*
Text Kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt:




Bärtsch Elektroplan GmbH
Elektroplanungen • Lichtkonzepte • Photovoltaik
Furtbachstrasse 4
CH-8107 Buchs

T +41 44 552 24 45
info@baertsch-elektroplan.ch

 


Formular Kontakt
blockHeaderEditIcon


Tennlinie
blockHeaderEditIcon

Wo finden Sie uns:
 

map_canvas_6

Elektroplanung Dienstleistung
blockHeaderEditIcon

Elektroplanung

  • Energieerzeugung und Verteilung
  • Verteil- und Steuerschränke
  • USV- und Notstromanlagen
  • Kommunikationsanlagen
  • Universelle Gebäudeverkabelungen
  • Akustikanlagen
  • Beschallungsanlagen
  • Multimediaanlagen
  • Sicherheitsanlagen und Alarmleitzentralen
    (Brand, Intrusion, Zutritt)
  • Bussysteme
  • Raum- und Aussenbeleuchtungsanlagen



     

Photovoltaik Dienstleistung
blockHeaderEditIcon

Photovoltaik


Sonnenenergie ist das Thema:
Eine fundierte Planung ist die beste
Basis für die erfolgreiche Realisation
einer Photovoltaik-Anlage.
Sie sind sich nicht sicher, ob es sich für
Sie lohnt, eine Photovoltaik-Anlage zu installieren?
Für die Entscheidungsfindung stellen wir
die Kosten zusammen und liefern eine Wirtschaftlichkeitsberechnung.









 

Lichtplanung Dienstleistung
blockHeaderEditIcon

Lichtplanung

Bedarfsgerecht, ergonomisch, dabei
komfortabel und energiesparend:
Lichtmanagement macht die Beleuchtung intelligent. Moderne Beleuchtungstechnik
sorgt dafür, dass das richtige Licht zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Menge
zur Verfügung steht. Es ermöglicht auch,
die stimulierende Wirkung des Tageslichts optimal auszunutzen – für mehr Wohlbefinden zuhause und am Arbeitsplatz.

Wo immer konventionelle Raumbeleuchtung an ihre Grenzen stösst und die Anforderungen an bedarfsgerechtes
Licht, visuelle Ergonomie, Nutzerorientierung, Sicherheit und Wohlbefinden nicht erfüllen kann, ist intelligentes Lichtmanagement gefragt.

Steuerungen Dienstleistung
blockHeaderEditIcon

KNX - Planung



Vorrausschauende Planung ist bei KNX Anlagen die Entscheidung. Wir definieren mit Ihnen einerseits, welche Gewerke im Haus vernetzt werden sollen und welcher Ausbaustandard ihnen den grössten Nutzen bringt, und andererseits, wie die Anlage später allenfalls ausgebaut werden kann. Auch die benutzerfreundliche Bedienung der Steuerung sowie Anpassungen ist uns ein Anliegen.

Ist all dies bekannt, können auch genügend Leerrohre verlegt werden, was bei der Installation der Anlage und bei einem Ausbau oder Erweiterung aufwändige Umbauarbeiten unnötig macht.




 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.